Neuwahlen beim Musikverein Ellhofen

Die Jahreshauptversammlung des MVE fand am Freitag, 14.02.2020 im Bürgerhaus Ellhofen statt.

Nach dem musikalischen Auftakt der Zoigl Blosn, eröffnete die Vorstandschaft die Versammlung. Nach der Begrüßung wurde ein Totengedenken mit musikalischer Untermalung an die verstorbenen Mitglieder vorgenommen. Anschließend ging Benjamin Krummhauer auf den Bereich Organisation und Öffentlichkeitsarbeit ein. Durch den Finanzbericht von Thomas Brändle wurde deutlich, dass der Musikverein auf einer finanziell soliden Grundlage steht und die Mitgliederentwicklung so gut wie konstant geblieben ist. Regina Flachsmann ließ die Vereinsaktivitäten des letzten Jahres Revue passieren. Danach folgten die Berichte der Dirigenten über die besuchten Proben und Auftritte und der Bericht der Jugendleitung. Zu den einzelnen Tätigkeitsberichten gab es keine Fragen; die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.

Dieses Jahr standen auch Neuwahlen auf dem Programm. Nach langjähriger Tätigkeit wird die Geschäftsstellenleitung und Schriftführerin Sabine Ottenbacher von Anja Keller abgelöst und Christina Kunz übernimmt die Tätigkeiten von der bisherigen Pressereferentin Anja Keller. Bei der Jugendleitung gibt es auch eine Veränderung. Nach dem guten Einsatz von Sebastian Krummhauer und Stefanie Koch geben sie die Jugendarbeit an Dominik Heidinger und Antonia Jensen ab. Das restliche Vorstandsteam dankte ihnen für die hervorragenden und langjährigen Leistungen im Verein und überreichte ihnen ein Präsent. Zum Ausklang spielten erneut die Zoigl Blosn und es wurde zu einem Imbiss mit gemütlichem Beisammensein eingeladen.